Willkommen beim Krebsregister Schleswig-Holstein

Melderportal

Hier geht es zum Melderportal auf dem Meldungen für das klinische Krebsregister eingegeben bzw. hochgeladen werden können.


Das Gesetz über das Krebsregister des Landes Schleswig-Holstein in der ab 26. Mai 2016 geltenden Fassung als PDF

Vertrauensstelle

Das Krebsregister Schleswig-Holstein erfasst Daten zu Tumorerkrankungen und wertet diese aus. Bei der sogenannten Vertrauensstelle, die bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein ansässig ist, werden die namentlichen Meldungen erfasst und auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft, bevor sie anonymisiert an die Registerstelle weitergegeben und dort statistisch-epidemiologisch ausgewertet werden.

Registerstelle

Zu den Aufgaben der Registerstelle zählt zunächst die Weiterverarbeitung und dauerhafte Speicherung der anonym übermittelten Meldungen. Aus den verschiedenen Meldungen wird je Tumorerkrankung in Synthese die "Beste Information" zum vorliegenden Tumor gebildet.